Zentrum für Kunst und Massenmedien

Zentrum für Kunst und Massenmedien
n; тж. ZKM
Центр искусства и масс-медиа (ЦИМ), в Карлсруэ, исследовательский институт и выставочный комплекс, занимается исследованием информационного общества в области искусства, науки и техники, пытаясь связать их с новыми информационными коммуникациями и технологиями. Крупнейшее в мире собрание интерактивных произведений искусства: множество видеоинсталляций позволяет посетителям стать "участниками" художественного процесса с помощью джойстика или объектами видеосъёмки. Центр основан в 1997 г., размещается в здании бывшей оружейной фабрики – постройке времён Первой мировой войны, памятник архитектуры. В 2004 г. в состав центра вошёл Музей нового искусства с 1960 г. до наших дней Erster Weltkrieg

Германия. Лингвострановедческий словарь. 2014.

Смотреть что такое "Zentrum für Kunst und Massenmedien" в других словарях:

  • Akademie für Musik und Theater — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Hochschule für Musik und Theater Hannover Gründung 1897 Trägerschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Hochschule für Musik und Theater Hannover — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Hochschule für Musik und Theater Hannover Gründung 1897 Trägerschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Hochschule für Musik und Theater Hannover Gründung 1897 Trägerschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Freie und Hansestadt Hamburg — Landesflagge: Hamburg in Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Staat und Kirche — Staat und Kirche,   Kurzformel zur Bezeichnung des Verhältnisses von Staat und Kirche; als in der Theologie, der Geschichts und der Rechtswissenschaft eingebürgerter Begriff für dessen verschiedene Ebenen stehend: theologisch für das Verhältnis… …   Universal-Lexikon

  • Mohne — Achim Mohné (* 1964 in Aachen) ist ein deutscher Künstler, der in der Medienkunst arbeitet. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Auszeichnungen und Förderpreise: 3 Wichtige Ausstellungen und Projekte: 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Baudrillard — Jean Baudrillard bei einem Vortrag in der European Graduate School im Juni 2004 Jean Baudrillard (* 20. Juli[1] 1929 in Reims; † 6. März 2007 in Paris) war ein französischer …   Deutsch Wikipedia

  • Volker Hildebrandt — (* 1953 in Duisburg) ist deutscher Medienkünstler. Sein Werk umfasst Grafik, Malerei, Video, Multimedia, Objekt und Zeichnung. Volker Hildebrandt im Rosa Raum , 1985 während der Artware , CCH Hamburg …   Deutsch Wikipedia

  • Christian Jankowski — (* 1968 in Göttingen) ist ein deutscher Künstler in der Konzeptkunst, Videoinstallation und Inszenierung von Rollenspielen. Seine Videoproduktionen, Filme, Fotografien und Installationen beschäftigen sich mit der Beziehung zwischen den Künstlern …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Hofer (Künstler) — Andreas Hofer (* 1963 in München) ist ein deutscher Künstler. Er signiert seine Arbeiten zumeist mit Andy Hope 1930 und verdichtet seine Ausstellungen zu komplexen Installationen, die den Blick in eine vergessene Zeit, unbekannte Epoche oder noch …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»